Umfahrung – Gemeinderat beschließt Resolution

Nachdem schon wieder ein halbes Jahr nach dem Bekenntnis des neu gewählten Gemeinderats zur Umfahrung vergangen war und bis jetzt aber keine Neuigkeiten zu diesem Thema von Seiten der Landesregierung berichtet wurden, gab es von uns am 30.06 einen weiteren Antrag im Gemeinderat:

Resolution: Der Gemeinderat von Neuhofen ersucht den Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner, die für die Umfahrung Neuhofen notwendige Trassenverordnung, noch im Jahr 2016 der OÖ Landesregierung zur Beschlussfassung vorzulegen, um die Umsetzung der Umfahrung und damit die Entlastung der Bevölkerung rasch zu ermöglichen.
Dafür: 12 ÖVP, 3 FPÖ, 1 GRÜNE
Dagegen: 12 SPÖ, 1 FPÖ, 2 GRÜNE

Um den Zeitplan von ca. 10 Jahren bis zur Eröffnung einzuhalten, muss die Gemeinde gemeinsam den Druck für die Umsetzung stetig aufrecht erhalten.

Hier sehen Sie die Beschlüsse des Gemeinderats zum Thema Umfahrung seit der Volksbefragung:

beschluesse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um unsere Forderung um eine rasche Umsetzung der Umfahrung zu bestärken, hat Herr VizeBgm Reinhold Sahl auch einen Brief an den Herrn Landesrat geschickt mit der Bitte um einen Gesprächstermin. Bei diesem Termin möchten wir dann mit Vertreter aller Parteien und dem Landesrat die nächsten Schritte besprechen.

Brief Steinkellner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MITEINANDER für eine Verkehrslösung für Neuhofen einsetzten!